Podiumsdiskussion zur Vorratsdatenspeicherung

Die LHG veranstaltet diesen Freitag (13.04.2012) eine Podiumsdiskussion zum Thema „Vorratsdatenspeicherung – Muss der große Bruder alles wissen?“.

Diskutieren werden u.a. Jimmy Schulz MdB als Netzpolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion und Dr. Pascal Schumacher, der sich am Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht (ITM) mit dem Thema beschäftigt. Die Veranstaltung findet im Fürstenberghaus am Domplatz (F4)  statt und beginnt um 13.30 Uhr s.t.

Wir laden alle Interessierten sehr herzlich ein teilzunehmen! Es wird im Anschluss auch die Möglichkeit geben, Fragen an die Teilnehmer zu stellen. Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.