Für Euch im StuPa

Die Liberale Hochschulgruppe (LHG) vertritt mit einer vierköpfigen Fraktion Eure Interessen im 59. Studierendenparlament (StuPa) der WWU Münster. Die Legislatur begann im Dezember 2016 und endet aufgrund der Zusammenlegung mit den akademischen Wahlen zum Senat und Fachbereich bereits im Juli 2017. Grundsätzlich beträgt die Dauer einer Legislatur ein Jahr.

Hier stellen wir Euch unsere Abgeordneten vor:

15235539_10210818414840933_5592838845580375803_o Paavo Czwikla, 21, Philosophie & Öknonomik

Ich setze mich im StuPa dafür ein, dass die Liberale Hochschulgruppe mit einer möglichst starken Stimme konstruktiv und pragmatisch für die Belange aller Studierenden eintritt. Ideologische Gräben überwinden, Inhalte forcieren.

15252617_10210818414800932_479297540258684105_o Friederike Gräfin Egloffstein, 24, Jura

Ich engagiere mich in der LHG für mehr Internationalität in Studium und Lehre und für die Anerkennung der Liberalen Idee.

15168754_1181063008642335_6296682031537591917_o Michael Kubitscheck, 21, Jura

Als Mitglied des StuPas wehre ich mich gegen jedwede Form von Bevormundung und politischer Erziehung im Unialltag. Hochschulpolitik muss das Wohlergehen des einzelnen Studierenden im Blick haben! Deshalb brauchen wir optimale Rahmenbedinungen zur persönlichen Selbstentfaltung während des Studiums, einen serviceorientierten AStA und die individuelle Gestaltung des Semesterbeitrags.

15369858_1294409417281765_1996686083_o

Carolien Bauer, 21, Zahnmedizin

Ich setze mich im StuPa dafür ein, dass alle Studierende mehr Entscheidungsfreiheit im Unialltag haben. Es sollte die Möglichkeit bestehen, seinen Semesterbeitrag selbst zu bestimmen, Vorlesungen online zu verfolgen und die Bibliothek auch spät abends noch nutzen zu können. Außerdem sollten endlich die veralteten Anmeldeverfahren des Hochschulsports geändert werden, damit alle Studis die gleiche Chance haben, an ihrer Lieblingssportart teilnehmen zu können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.